HOME

Konfuzius-Institut an der Universität Freiburg

Ihr Institut für chinesische Sprache und Kultur

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Konfuzius-Instituts an der Universität Freiburg e.V.

Das Konfuzius-Institut wurde 2009 in Kooperation mit der Hauptstelle der Konfuzius-Institute/Hanban, der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, der Universität Nanjing und der Stadt Freiburg, vertreten durch die Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH (FWTM), als eingetragener Verein gegründet.
Die Ziele des Vereins sind die Stärkung der Zusammenarbeit in den Bereichen Kultur, Bildung und Wirtschaft sowie die Entwicklung der chinesischen Sprachausbildung und das gegenseitige Verständnis der Bevölkerungen zwischen Deutschland und China.

Unser aktuelles Programmheft erhalten Sie bei uns im Institut, per Post oder als PDF!

Erleben Sie China in Freiburg!

NEWS

31. Jan 2019

Wir feiern das chinesische Neujahr zum "Jahr des Schweins"!

Weiterlesen »
17. Dec 2018

Kun- und Peking-Oper bei Glühwein und Plätzchen

Weiterlesen »
28. Nov 2018

Bewerbungsphase läuft bis 17. Dezember 2018.

Weiterlesen »

AKTUELLE TERMINE

17.

Schnupperkurs: Chinesisch für Anfänger

Do. 17. Jan | 19:00 - 20:00 Uhr | Ort: Konfuzius-Institut

Sprach- und Kulturkurse

Kostenloser Schnupperkurs

18.

Lesung der Reihe CHINA LESEN: Günter Eichs Suche nach Wirklichkeit in West und Ost

Fr. 18. Jan | 18:00 | Ort: HS 3043

Veranstaltungen

mit Sara Landa und Rebecca Metzger

21.

Sprachtandem-Abend "TandemGO"

Mo. 21. Jan | 18:00 - 20:00 Uhr | Ort: Konfuzius-Institut

Veranstaltungen

Thema: Weibo und Youtube

24.

Neuer Kurs: Chinesisch für Anfänger A1,1

Do. 24. Jan | 19:00 - 20:30 Uhr | Ort: Konfuzius-Institut

Sprach- und Kulturkurse

Ohne Vorkenntnisse

29.

Podiumsdiskussion: Why we are going global

Di. 29. Jan | 18:15 | Ort: HS 1010

Veranstaltungen

Internationale Studierende im Gespräch

31.

Feier zum Chinesischen Neujahr: Frühlingsfest 2019 春节晚会

Do. 31. Jan | 19:30 | Ort: Paulussaal

Veranstaltungen

Wir feiern das chinesische Neujahrsfest 2019 zum "Jahr des Schweins"!