HOME  > Show

TERMINE

32. Jahrestag der Deutschen Vereinigung für Chinastudien (DCVS)

19. Nov. 202121. Nov. 2021

Ort: Aula der Universität | Kollegiengebäude I, Raum 1115, 1.OG

Die diesjährige Jahrestagung der DVCS wird am Institut für Sinologie der Universität Freiburg stattfinden, organisiert von JunProf. Lena Henningsen, Prof. Daniel Leese und Damian Mandzunowski.

Das Thema der diesjährigen Tagung ist:

Wissensasymmetrien: China als Akteur und Objekt (globaler) Debatten

Alle Panels, die Keynote und die Podiumsdiskussion werden nun live über das von der Universität Freiburg installierte System Panopto übertragen. Wenn Sie dieses Angebot nutzen möchten, schreiben Sie bitte eine formlose Email an dvcs.freiburg@gmail.com — dann erhalten Sie die Zugangsdaten für die Panelsitzungen. 

Die Podiumsdiskussion am Freitag (ab 18:30 Uhr) wie auch die Keynote am Samstag (ab 11:30 Uhr) werden jeweils offen online gestreamt, man muss sich hierzu also vorher nicht anmelden. 

Für den Livestream der Podiumsdiskussion bitte hier klicken: https://uni-freiburg.cloud.panopto.eu/Panopto/Pages/Viewer.aspx?id=9668f599-9ebc-44f8-a472-addd00a91516

Für den Livestream der Keynote bitte hier klicken: https://uni-freiburg.cloud.panopto.eu/Panopto/Pages/Viewer.aspx?id=f6c00975-8d6c-4672-90ec-addd00ab3f12

Weitere aktuelle Informationen finden Sie zudem stets auf der Website der Tagung, sowie unter http://dvcs.eu/.

Veranstalter: Deutsche Vereinigung für Chinastudien, Institut für Sinologie Freiburg