HOME  >

NEWS


Neujahrs-Konzert: Lindenbaum und Lotusblüte


Deutsch-chinesischer Liederabend für Sopran und Harfe

Donnerstag, 19:00 Uhr

Wir laden Sie herzlich zu unserem Konzert anlässlich des chinesischen Neujahrsfestes ein:

Trotz großer räumlicher Distanz und unterschiedlicher Traditionen, gibt es faszinierende Parallelen zwischen deutschem und chinesischem Liedgut. Die Natur als Spiegel der menschlichen Seele, ihre Geschichten und Emotionen  nden schon seit Jahrtausenden ihren Ausdruck durch Lyrik und Musik.
Das abwechslungsreiche Programm zum chinesischen Neujahrsfest aus traditionellen, klassischen und modernen Liedern lässt die ZuhörerInnen in eine ganz eigene Sphäre der kulturellen Begegnung eintauchen.

„Wecken durch die Lieder, festigen durch die Form, vollenden durch die Musik." 興于詩,立于禮,成于樂 (Konfuzius)

Die Sopranistin Anna Herbst ist Preisträgerin des Bundeswettbewerbs Gesang und Stipendiatin der
Yehudi Menuhin Stiftung. Ihre zahlreichen Konzerte führten sie über Deutschlands Grenzen hinaus
auch auf internationale Bühnen in der Schweiz, Frankreich, Italien, Spanien und Ungarn. Ihre musikalische Ausbildung absolvierte sie an den Musikhochschulen in Köln und Lübeck.

Die international preisgekrönte Harfenistin Jie Zhou erhielt ihre Ausbildung in Shanghai, München und Salzburg. Neben ihren Solokonzerten u.a. in Deutschland, Europa und Asien war sie an der Deutschen Oper am Rhein und am Gürzenich Orchester/Oper Köln als Soloharfenistin tätig.

Mit einer Einführung und Begrüßung durch den Kulturbürgermeister der Stadt Freiburg Herrn Ulrich von Kirchbach.

Zugangslink: https://dringeblieben.de/videos/neujahrskonzert-deutsch-chinesische-klassik-zum-fruhlingsfes 

 

Veranstalter: Konfuzius-Institut Freiburg, Konfuzius-Institut Erfurt, China Forum Freiburg

Konzert-Programm

Flyer zur Veranstaltung