HOME  >

NEWS


Freiburger Kandidaten Martin Heumann und Sally Frey belegen Platz 2 und 4 im Deutschlandfinale "Chinese Bridge"


13 Kandidatinnen und Kandidaten aus ganz Deutschland traten am vergangenen Samstag, 11.05. zum Finale des Chinesisch-Wettbewerbs Hanyu Qiao 汉语桥 im Historischen Kaufhaus in Freiburg an. Eine fünfköpfige Jury bewertete die Beiträge und kührte den Frankfurter David Suárez Caspar zum Sieger des Deutschlandfinales. Martin Heumann und Sally Frey aus Freiburg belegten den zweiten und den vierten Platz. Herr Heumann wird zusammen mit zwei anderen Kandidaten am weltweiten Finale in China teilnehmen.

1. Platz: David Suárez Caspar (Frankfurt)

2. Platz: Martin Heumann (Freiburg) und Anton Bogs (Erfurt)

3. Platz: Lisa Heinrich (Frankfurt)

Zu den Pressebeiträgen.

Hier gelangen Sie zur Fotogalerie