Brennig, Anne

Frau Brennig, Anne 薄安娜 (B.A.)
Projektleitung / Assistenz der Geschäftsführung
 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 761 - 203 97880
Fax: +49 761 - 203 97884

 

Lebenslauf

Abitur am Rotteck-Gymnasium in Freiburg.

B.A.-Studium Ostasienwissenschaften mit Schwerpunkt Sinologie (主修汉学专业) und Nebenfach Japanologie (副修日本学专业) an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (海德堡大学). Die BA-Abschlußarbeit mit dem Titel "Biologische Lebensmittel in der VR China." wurde von Frau Prof. B. Mittler und Frau Jun.-Prof. L. Henningsen betreut.

2007-2008: Auslandssemester an der "Beijing Foreign Studies University" (北京外国语大学) Chinesisch als Fremdsprache in Peking

2011-2013: Projektmitarbeiterin Sprachkurse und Veranstaltungen / Konfuzius-Institut Freiburg

April 2013: Leitung Kurse und Veranstaltungen / Konfuzius-Institut Freiburg

September 2014: Projektleitung und Assistenz der Geschäftsführenden Direktorin / Konfuzius-Institut Freiburg

2011, 2012, 2013 und 2014: Organisation und Reiseleitung "Konfuzius-Summer Camp in China" (中学生赴华夏令营负责人兼领队) für die Freiburger Gruppe (Schüler/innen zw. 15-19 Jahren)

2015: Organisiation "Konfuzius-Summer Camp in China" (中学生赴华夏令营负责人兼领队) für die Freiburger Schülergruppe

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Chinesisch

Fort- und Weiterbildungen:
Feb.- Juli 2013: Finanzbuchhaltung

April 2014: Projektmanagement

Okt. 2015 - Feb. 2016: Business English

Praktika

2004: Praktikum im Bereich Geschäftsentwicklung/Aufbau und Erstellung eines Onlinestores, Jersey City, USA.

2007/2008: Foreign Language Trainerin für Volontäre der Olympiade 2008 in Peking (2008年奥林匹克运动会志愿者)

2010: Praktikum am Konfuzius Institut Freiburg und Deutschlehrerin für das DaF-Fortbildungsprogramm des HANBAN (任汉办小语种培训项目的德语教员).


← MitarbeiterInnen

Aktuelles

Ereignisse

  • 1. Platz im weltweiten Chinese-Bridge-Wettbewerb 2014

    Wir gratulieren ganz herzlich Antonia von dem Bongart zu ihrem 1. Platz im diesjährigen weltweiten Chinese-Bridge-Wettbewerb. Die Schülerin aus Kolleg St. Blasien belegte bereits im Vorentscheid im Konfuzius-Institut sowie bei der Deutschlandrunde den ersten Platz. Dies ist ein Erfolg auf ganzer Linie!

  • 07.10.14: Teilnahme des Freiburger Konfuzius-Instituts an der RegioMUN

    Zum zweiten Mal trafen sich Schüler/innen des MSG um über weltpolitische Themen zu diskutieren... Weiterlesen »

  • Projekttage Geschwister-Scholl-Gynmasium

    An den Projekttagen am 24., 25. und 28. Juli 2014 organisierte das Konfuzius-Institut für die 12-köpfige Schülergruppe ein buntes Programm mit Sprachunterricht, Workshop "Internet in China", Kalligraphie, Kung Fu und Führung durch die Sonderausstellung im Uniseum.